Über uns

Wer sind wir.

Wir fühlen uns beim Ausmessen und anpassen von Schutzbezügen teilweise wie Christo! sind aber Mittelständler die den Hang zur Fliegerei mit dem Beruf verbinden.

 

Karin Gminder

Roland Gminder
Technik / Produktion

 

Unser Motto: Von ganzem Herzen für die Fliegerei


Ab unter die Haube:

Ein kleines schwäbisches Unternehmen fertigt individuelle Schutzhüllen für Flugzeuge, Boote, Oldtimer, Anhänger, Kutschen usw. In Handarbeit mit viel Liebe zum Detail. Die mobilen Soft-Hangars schützen das Schätzchen vor Regen und Schnee, Sonne und Staub. Ja, dank patentiertem Space-Flex Protector auch vor Eis, Hagel und großer Hitze. Animiert von Piloten, Campern und Kapitänen die mit den herkömmlichen Allwetterschutz Bezügen unzufrieden waren entstand ein Produkt das mit großartigen Eigenschaften behaftet ist.

 

    EIGENSCHAFTEN

  • 100 % Wasserdicht
  • UV-stabil ( höchste Werte)
  • Beständigkeit gegen Schimmel
  • Leichte Pflege
  • Hohe Lebensdauer
  • Kondensat frei

 

Die Vorleistungen waren enorm. Patentanmeldungen, Aufbau der Produktion, Logistik und Vertrieb im schwäbischen Süssen. Es entstand ISS-Protect by Marketing + Event Services die auf der AERO 2009 Ihr Debüt gab. Ein erfolgreiches Jahr 2009 mit ständigen Produkterweiterungen und Verbesserungen.

 

Auf der AERO 2010 konnte der super leichte Reisebezug ISS-Protect Lite vorgestellt werden der in der UL-Szene mit den Worten zitiert wurde „ Dicht – UV.- Schutz- Leicht „

 

Bei der Entwicklung der Bezüge, machten die in einer Fliegerfamilie aufgewachsenen Inhaber der Firma Marketing + Event Services Karin und Roland Gminder keine Kompromisse. Verarbeitet werden Hochwertige Materialien mit einem Optimum an UV-Stabilität die eine lange Lebensdauer garantieren und ein Polyester Distanzgewebe mit antistatischer Ausrüstung das keine Feuchtigkeit bindet ( im Gegensatz zu Baumwolle) und verhindert die Kondensat Bildung innerhalb des Covers.Durch kontinuierliche Entwicklung konnte der Hagel / Schlagschutz Space-Flex Protector soweit optimiert werden, dass er den Namen Hagelschutz auch voll verdient.

 

Diese Erkenntnis gepaart mit den Vorzügen der handwerklichen Verarbeitung und den hochwertigen Materialiengarantiert einen optimalen Schutzbezug bei Wind und Wetter den man getrost Soft-Hangars nennen kann.

 

Überprüfungen durch unseren AfterSales Service“ haben ergeben, dass nach 2-jähriger Dauerbelastung keine Beeinträchtigung am Flugzeug und am Allwetterbezug erkennbar waren.

 

Produktion in Süssen

 

Wir sind dabei

Segelfliegertage in Stuttgart
Details

Wir sind umgezogen:

Unsere neue Anschrift
Details
Angebot